Streunerkatzen brauchen hilfe

Streunerkatzen sind Katzen, die bereits von klein auf draußen leben und keinen wirklichen Kontakt zu Menschen hatten. Darum sind sie meist sehr scheu und über menschliche Gesellschaft nicht sonderlich erfreut. 

Sie müssen meist mit der Lebendfalle gefangen werden, um überhaupt kastriert werden zu können. 

Auch diese Katzen wollen ein schönes Leben haben und sind daher für eine Unterkunft und tägliches Futter sehr dankbar.

Futterstelle werden

Streunerkatzen benötigen einen trockenen Unterschlupf, besonders im Winter, und tägliches Futter sowie frisches Wasser. 

 

Vielleicht hast du die Möglichkeit, dies anzubieten?

Du wohnst in ruhiger ländlicher Gegend, hast rund um dein Haus zugängliche Nebengebäude und einen Platz, wo du solche Katzen füttern könntest?

 

Dann wäre es schön, wenn du (mind. 2, damit sie sich leichter tun) Streunerkatzen aufnimmst und ihnen ein sicheres Zuhause bietest. 

 

Solche Plätze sind leider sehr rar und wir sind immer auf der Suche nach welchen. 

Streunerkatzen brauchen keine ungeteilte Aufmerksamkeit wie unsere Stubentiger und sind daher auch nicht ganz so pflegeintensiv ;)

Sollten sie Verletzungen etc. haben, melde dich bitte unbedingt bei uns, damit wir sie tierärztlich versorgen lassen können.


eine futterstelle betreuen

 

Oftmals hat man Zuhause aus Platzgründen keine Möglichkeit, Streunerkatzen aufzunehmen. 

 

Möglicherweise aber lässt sich in deiner Umgebung ein Platz finden, wo dies durchaus möglich ist und du die Fütterung und Versorgung der Streunerkatzen übernehmen könntest. 

 

Wie auch bei der Futterstelle daheim, sollte täglich frisches Futter und Wasser für deine Schützlinge zugänglich sein. 

Bei Verletzung/Krankheit müsstest du dich auch wieder bei uns melden, damit das Tier tierärztlich versorgt werden kann.

 

Teilweise (und sei es nach Jahren) werden sie mit Geduld und viel Gefühl zutraulich :)

Zu solchen Katzen hat man immer einen ganz besonderen Bezug, wenn die Katzen (wie beim Bärli rechts am Foto) plötzlich eines Tages Zuneigung und Streicheleinheiten einfordern <3

 


du hast interesse oder fragen?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kontakt:

Notfälle, Streunerkatzen

0660 34 23 579

 

 

Bei dringenden Meldungen bitten wir um eine Nachricht (SMS, WhatsApp, Mail, Mobilbox)!

 

Spendenkonto:

Tierschutzverein Wildcatz

IBAN: AT17 2033 0034 0001 7640

BIC/SWIFT: SPPBAT21034

Unsere Partnerlinks:

Wir möchten euch bitten, über untenstehende Partnerlinks auf die jeweiligen Websites dieser Händler einzusteigen. Durch diesen einfachen Klick bekommen wir eine Werbekostenrückerstattung!

Danke!


Vereinssitz: 4550 Kremsmünster ZVR-Nummer: 869405429